Download PDF by Springer Fachmedien Wiesbaden: 250 Keywords Preis- und Produktpolitik: Grundwissen für

By Springer Fachmedien Wiesbaden

Von der Amoroso-Robinson-Relation über Fencing und das existence Cycle thought bis zum Versioning: Die Sprache der Preis- und Produktpolitik zeichnet sich durch unzählige Fachtermini und Anglizismen aus. Das vorliegende Nachschlagewerk eignet sich für den ersten schnellen Überblick. In 250 übersichtlichen Schlüsselbegriffen werden die Grundlagen erläutert. Die Erklärungen sind kompakt und verständlich formuliert und bieten Basiswissen für alle, die einen schnellen Einstieg in die Praxis suchen, sich für Preis- und Produktpolitik interessieren oder ihr vorhandenes Wissen auffrischen möchten.

Show description

Read or Download 250 Keywords Preis- und Produktpolitik: Grundwissen für Manager PDF

Similar german_15 books

Hans-Rolf Tränkler, Gerhard Fischerauer's Das Ingenieurwissen: Messtechnik PDF

Das Ingenieurwissen jetzt auch in Einzelbänden verfügbar. Messtechnik enthält die für Ingenieure und Naturwissenschaftler wesentlichen Grundlagen in kompakter shape zum Nachschlagen bereit.

Projektmanagement in der Logistik: Praxisleitfaden mit by Dirk H. Hartel PDF

Dieser praxisorientierte Leitfaden beschreibt erstmals umfassend die Grundlagen zu Planung, Steuerung und Umsetzung des Projektmanagements in der Logistik. Außerdem stellt er zahlreiche Methoden und Instrumente zur examine von Projektrisiken und zum Projektcontrolling vor. Ausführliche und anschauliche Praxisbeispiele aus Industrie, Handel und Dienstleistung (Porsche, Continental, dm-drogerie markt, Würth, ITcon) geben einen hilfreichen und fundierten Einblick in ein systematisches Projektmanagement.

Umweltgeologie: Eine Einführung in Grundlagen und Praxis by Sylke Hilberg PDF

Im Grundlagenteil dieses Lehrbuches werden die wichtigsten Stoffgruppen und Stoffkreisläufe vorgestellt, mit denen sich Umweltgeologen beschäftigen. Es folgen Betrachtungen zu Atmosphäre, Hydrosphäre, Pedosphäre sowie zu Sedimenten als Teil der Lithosphäre und zu deren Rolle innerhalb der Umweltgeologie.

Fantasietherapie: Die Realität in der Fantasie wiederfinden - download pdf or read online

Um 1995 wurde eine Gruppenpsychotherapie primär für die Behandlung von psychotischen Störungen in allen Phasen und Ausprägungen entwickelt. Sie enthält wesentliche Elemente aus der Kunsttherapie, der Bewegungs-/Tanztherapie, der Hypnotherapie und der Märchenkunde. Sie wurde fortwährend verbessert und für die Behandlung von depressiven, manischen und Borderline-Patientinnen und -Patienten erweitert.

Extra resources for 250 Keywords Preis- und Produktpolitik: Grundwissen für Manager

Sample text

Anwendung: Das der Wirkungsanalyse zugrunde liegende Produktlebenszyklusmodell ist als ganzheitlich zu bezeichnen; das zu untersuchende Objekt wird im zeitlichen Ablauf seines Existierens von der „Wiege bis zur Bahre” erfasst. 45 Listenpreis Line Extension Produktlinienerweiterung; 1. Begriff: Ausweitung des Absatzprogramms eines Unternehmens durch Produktdifferenzierung bzw. Vertiefung des Sortiments. 2. Merkmale: Die zusätzlichen Angebote sind eng mit den bisherigen Angeboten verbunden, da sie eine ähnliche Funktion erfüllen, an die selbe oder angrenzende Zielgruppen verkauft werden und im Normalfall über die gleichen Distributionspunkte verkauft werden.

Während sich die Produktpositionierung auf produktpolitische Maßnahmen konzentriert, werden bei der Markenpositionierung auch die anderen Marketinginstrumente (Kommunikations-, Distributions-, Service- und Preispolitik) in die Betrachtung einbezogen. Markenstrategien 1. Begriff: Bedingte, langfristige und globale Verhaltenspläne zur Erreichung der Markenziele. 2. Ausgewählte Formen: a) Einmarkenstrategie: Jedes von der Unternehmung im Markt geführte Produkt erhält eine Marke. Jede Marke erhält nach einem sorgfältigen Auswahlprozess im Unternehmen besondere Aufmerksamkeit und ein entsprechendes Budget, das zur Zielerreichung notwendig erscheint.

Niedrigpreisstrategie Preisstrategie, bei der im Gegensatz zur Hochpreisstrategie versucht wird, sich durch niedrige Preise vom Wettbewerb abzuheben. Ein Produkt wird zu einem besonders niedrigen Preis auf den Markt gebracht, um schnell hohen Absatz zu generieren und Marktanteile zu gewinnen. Der gewählte Preis liegt unter Umständen unterhalb des gewinnoptimalen Preises. No-frills-Stategie Englisch für ohne Schnickschnack; auf der Verschlankung der angebotenen Leistungen basierende Strategie. Die Leistung erfüllt dabei die Grundbedürfnisse der Kunden, beinhaltet aber keine Extras.

Download PDF sample

Rated 4.56 of 5 – based on 39 votes